Heinzland: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Morkan-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „{| border="1" cellpadding="2" cellspacing="0" align="right" |----- | colspan="2" align="center" |Bild:Heinzland.jpg |----- ! colspan="2" bgcolor="#D3D4FF"…“)
(kein Unterschied)

Version vom 16:15, 16. Sep 2019

Heinzland.jpg
Heinzland
Lage: Südlichen Skabatillen
Bewohner: unbewohnt
Politische Zugehörigkeit: unbesiedelt
Größe: ca. 3.100 km² (Vergleichsgröße Mallorca)

Der Entdecker der Insel Heinz Gutenschlick zog 1205 mit seiner Familie auf die Insel. Mit einigen anderen wollten Sie hier eine Siedlung aufbauen. Nach einem großen Streit reduzierte sich die Siedleranzahl erheblich. Wenige Wochen später zwang eine Seuche (vermutliche eine Art von Schafsfieber) die restlichen Siedler die Insel aufzugeben. Die Ruinen des Dorfes Heinzstadt kann man bish heute von der Kuste aus erkenen. Angeblich sollen dort die Seuchenopfer spucken.

Persönliche Werkzeuge