Neu Dorenburg: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Morkan-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
(Verlinkungen eingefügt und Rechtschreibung überarbeitet)
 
Zeile 12: Zeile 12:
 
'''Neu Dorenburg''' ist eine kleinere Stadt und liegt am Zusammenlauf von [[Ipper]] und [[Droba]]. Die Gründer des Dorfes kamen ursprünglich aus der Ortschaft Dorenburg in [[Zorac'Quan]].
 
'''Neu Dorenburg''' ist eine kleinere Stadt und liegt am Zusammenlauf von [[Ipper]] und [[Droba]]. Die Gründer des Dorfes kamen ursprünglich aus der Ortschaft Dorenburg in [[Zorac'Quan]].
  
In Dorenburg gibt es einen kleinen Stadteil von Eredhen. Die letzen Überlebenden des [[Stamm der Sandweiden]] haben sich hier versammt. Ihnen haben sich einige angeschlossen. Diese Eredhen haben ihre ursprüglich Lebenswiese sehrweit aufgegeben.  
+
In Dorenburg gibt es einen kleinen Stadtteil von [[Eredhen]]. Die letzen Überlebenden des [[Stamm der Sandweiden|Stamms der Sandweiden]] haben sich hier versammelt und niedergelassen. Ihnen haben sich auch einige Eredhen anderer Stämme angeschlossen. Diese Eredhen haben ihre ursprüngliche Lebensweise weitgehend aufgegeben und sich dem Verhalten der Siedler angenähert.  
  
Zudem findet sich in Neu Dorenburg eine [[Stelen des Gedenken]]
+
Zudem findet sich in Neu Dorenburg eine [[Stelen des Gedenken|Stele des Gedenken]]
  
 
[[Kategorie:Siedlung]]
 
[[Kategorie:Siedlung]]

Aktuelle Version vom 24. August 2019, 09:48 Uhr

Neu Dorenburg
politsche Zugehörigkeit: Fürstentümer Cönigsberg und Zwetermark

Neu Dorenburg ist eine kleinere Stadt und liegt am Zusammenlauf von Ipper und Droba. Die Gründer des Dorfes kamen ursprünglich aus der Ortschaft Dorenburg in Zorac'Quan.

In Dorenburg gibt es einen kleinen Stadtteil von Eredhen. Die letzen Überlebenden des Stamms der Sandweiden haben sich hier versammelt und niedergelassen. Ihnen haben sich auch einige Eredhen anderer Stämme angeschlossen. Diese Eredhen haben ihre ursprüngliche Lebensweise weitgehend aufgegeben und sich dem Verhalten der Siedler angenähert.

Zudem findet sich in Neu Dorenburg eine Stele des Gedenken

Persönliche Werkzeuge