Lorahn: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Morkan-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche
(kein Unterschied)

Version vom 22:57, 17. Dez 2009

In der morkanischen Mythologie ist Lorahn der Gott der späten Erkenntnis.

Entstehungsmythos

Nach dem gängigen Glauben entstand Lorahn nach seinen beiden Brüdern Luvo und Jyris, als einem frühen Menschen bei einem Ringkampf gegen einen wilden Höhlenbär kurz vor seinem Lebensende die Erkenntnis kam, dass dies wohl die dümmste Idee seines Lebens war.

Stand im Pantheon

Wie bei Luvo und Jyris wird noch gestritten, ob Lorahn Teil des Pantheons ist oder nicht.

Im Volksglauben erscheint er einem Menschen nach Luvo und Jyris.

Lorahn in Morkan

Wie bei seinen Brüdern gibt es keine Lorahnkirche oder Tempel. Er genießt jedoch den gleichen Bekanntheitsgrad seiner Brüder.

Persönliche Werkzeuge